Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
457.559
Registrierte
Nutzer

Kündigung vs. Widerruf bei Ehrenamt-Vertrag

4.1.2012 Thema abonnieren Zum Thema: Kündigung Widerruf
 Von 
nichtwissen
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 2x hilfreich)
Kündigung vs. Widerruf bei Ehrenamt-Vertrag

wenn im Ehrenamt-Vertrag u.a. steht, dass der Auftraggeber den Vertrag widerrufen - ich ihn aber nur kündigen kann: könnte das ein Problem sein? Mir wurde gesagt, dass wäre gemäß §671 BGB so rechtens und der Widerruf sei nicht so zu verstehen, dass der Auftraggeber - wenn er den Vertrag widerruft - ihn rückwirkend auf "Null" setzen kann = tut so als wäre er nicht abgeschlossen. Da hätte ich eine falsche Auffassung.
Hat jemand schon mal einen Ehrenamt-Vertrag unterschrieben? Oder eventl schon erfahren, was in diesem Zusammenhang "widerrufen" bedeutet? Könnte ja sein, dass ich - wenn der Vertrag vom Partner widerrufen wird - im nachhinein doch keinen Schutz habe?

Verstoß melden

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1422 weitere Fragen zum Thema
Kündigung Widerruf