Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.770
Registrierte
Nutzer

Kaufvertrag nicht eingehalten - was tun?

5.1.2012 Thema abonnieren Zum Thema: Kaufvertrag
 Von 
go324473-43
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kaufvertrag nicht eingehalten - was tun?

Hallo,

meine Schwiegermutter hat am 18.08.2011 bei einem freien Händler einen Golf V gekauft und in Bar bezahlt.
In den Kaufvertrag haben wir, vom ihm handschriftlich eintragen lassen, dass er Winterreifen nachreichen wird.

Seit Wochen nun versuchen wir ihn per Telefon und Handy sowie auch Email zu kontaktieren. Wenn er dann mal rangeht drückt er uns entweder weg oder sagt er hätte grade einen Kunden oder er würde zurück rufen aber nichts passiert.

Nun habe ich schon ein wenig gegoogelt und würde Ihm gerne eine Frist von 10 (?) Tagen setzen. Geht das?

Und wenn ja, kann mir jemand sagen wie ich das am besten formuliere?

Vielen Dank schonmal fürs lesen.

Liebe Grüße

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 339 weitere Fragen zum Thema
Kaufvertrag


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Stelenaje
Status:
Schüler
(339 Beiträge, 123x hilfreich)

Wenn Sie anführen, dass die Winterreifen Teil des Kaufvertrages darstellen, haben Sie selbstverständlich auch einen Anspruch darauf.

Fordern Sie den Verkäufer schriftlich zur Herausgabe der vereinbarten Winterreifen auf und setzen eine angemessene Frist. Meines Erachtens sollten 7-10 Tage Frist absolut ausreichend sein.

Nach fruchtlosem Verstreichen der Frist könnten Sie vom Kaufvertrag zurücktreten (Fahrzeugrückgabe gegen Erstattung des Kaufpreises abzüglich Nutzungsvorteil) oder Minderung verlangen.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12311.04.2012 22:52:18
Status:
Student
(2109 Beiträge, 931x hilfreich)

Die ist klar "was für Reifen" das sein werden. Alte Dinger mit gerade mal soviel Profil wie nötig ist - Wert 50 Euro.


quote:
Sehr geehrter.....
Liefern oder übergeben Sie, wie vereinbart bis XX.XX.XXXX die 4 Winterreifen wie im Kaufvertrag vom ........
Danach werde ich ohne weitere Mahnung meine Rechtschutzversicherung beauftragen Klage einzureichen


Einschreiben Rückschein

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(51455 Beiträge, 23664x hilfreich)

Ich würde den Satz

quote:
Danach werde ich ohne weitere Mahnung meine Rechtschutzversicherung beauftragen Klage einzureichen

etwas modifizieren:
quote:
Sollte diese letzte Frist fruchtlose verstreichen, werde ich ohne weitere Mahnung meinen Anwalt beautragen alle notwendigen zivil- wie strafrechlichen Schritte einzuleiten.



1. Wenn der Verkäufer geliefert hat muss man keine Klage mehr einreichen. Die Drohung könnte soger einen Abwehranspruch des Verkäufers entstehen lassen.
2. Eine Rechtschutzversicherung bezahlt die Kosten der notwendigen Rechtsverfolgung, reicht aber keine Klage ein oder führt gar den Prozess. Darum muss sich der Versicherte selbst kümmern.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
guest-12311.04.2012 22:52:18
Status:
Student
(2109 Beiträge, 931x hilfreich)

Klingt besser - ich würde aber "Rechtschutzversicherung" erwähnen - damit der Gegner sieht wie gering die Hemmschwelle zu klagen ist.

Klar klagt die nicht :-)

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Wann geht ein Rücktritt vom KfZ-Vertrag?
Die Antworten findet ihr hier:


Rücktritt vom Kaufvertrag bei einem Unfallfahrzeug

von Rechtsanwalt Patric Nühlen
Häufig stellt sich nach dem Kauf eines gebrauchten PKW’s heraus, dass das Fahrzeug einen Unfallschaden hatte. Handelt es sich hierbei nicht um einen kapitalen ... mehr

Zum Rücktritt vom Kauf eines Neuwagens

von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Aktuelles Urteil des BGH zum Autokauf stärkt Position des Käufers eines mit einem Sachmangel behafteten Neuwagens / Der Käufer ... mehr