402.777
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Forum » Ausländerrecht » Heirat in Russland

Heirat in Russland

Leserwertung
(0):
 Thema bewerten!

1496 Aufrufe

Heirat in Russland

Habe hier schon viel gelesen über Heirat von Ausländern in Deutschland. Wer kennt sich aber etwa im russischen Familienrecht aus oder weiss wie man Infos erhält? Wenn z.B. ein Mann eine Russin in Russland geheiratet hat und diese Frau nach Deutschland nachgezogen ist. Was geschieht bei einer Ehescheidung? Welches Recht gilt? Die Antwort: "wenn nach ausländischem Recht geheiratet wurde, so gilt das ausländische Recht", ist nicht immer zutreffend. Es kommt auf das Land an, aus der die Frau stammt. Ferner, so habe ich gehört, spielt auch die Zeit eine Rolle, wie lange die beiden Personen in Deutschland leben. Wer weiss genaueres?


von Roland27 am 20.08.2004 22:53
Status: Frischling (4 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

Trifft nicht Ihr Problem? Wir haben 179 weitere Beiträge zum Thema "Heirat".


>Heirat in Russland
Hallo Roland,

einfach mal beim Standesamt vorbei gehen und fragen -
die können es Dir am ehesten sagen..

Du mußt die ehe sowieso hier anerkennen lassen, damit sie ihre papiere bekommt..
ich würde mir allerdings gut überlegen, ob ich deutsches Recht wähle...

les dazu mal ein paar Geschichten hier im Forum..


von vick am 23.08.2004 14:34
Status: Stift (55 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)


Mehr zum Thema im Forum:

Heirat  
123recht.net ist Rechtspartner von:

402777
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

126809
beantwortete Fragen
21
Anwälte jetzt
online