Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Hausfriedensbruch? Mein Nachbar schneidet meine Bäume, obwohl sie nicht überhängen!

4.4.2002 Thema abonnieren Zum Thema: Nachbar
 Von 
Firona
Status:
Beginner
(50 Beiträge, 5x hilfreich)
Hausfriedensbruch? Mein Nachbar schneidet meine Bäume, obwohl sie nicht überhängen!

Ich wohne seit 2 Jahren in der Ortsmitte eines Dorfes - auch noch zugereist - und da hat man leider Nachbarn. Die Garage meines Nachbarn ist direkt auf der Grenze gebaut. Daneben stehen meine Fliederbäume. Im letzten Jahr war plötzlich eine Schneise von mindestens einem Meter zur Nachbarwand weggeschnitten - also sämtliche Äste ab, der Boden (hier hatten wir den Kräutergarten) zertrampelt. Abgeschnittenes Geäst lag auf dem Boden.
Was hätte ich tun sollen? Anzeige gegen Unbekannt erstatten?

Die Äste vom letzten Jahr sind bis jetzt noch nicht nachgewachsen. Heute nun sah ich die Nachbarsfrau, wie sie aus meinem Grundstück über die Mauer stieg und so etwas wie Unkraut in der Hand hielt, das sie ganz offensichtlich auf meinem Grundstück entfernt hat.
Ich finde, das ist Hausfriedensbruch und ich weiß aber nicht, wie ich - zumal als Fremde - dagegen vorgehen kann.

Welche Möglichkeiten habe ich, ohne gleich mit Kanonen nach Spatzen zu schießen? Es steht jedenfalls fest, dass der Untäter offenbar der Nachbar ist, der seine Garagenwand nicht von meinem Gesträuch berührt sehen möchte.

Kann ich an dieser Wand eine eigene Wand errichten (einige Dörfler sagen mir bereits, mit diesem Bauern sei nicht gut Kirschen essen - also gütliche Einigung geht sicherlich nicht).

Ich weiß, das ist vielleicht albern, aber ich habe hier als Abhilfe daran gedacht, sozusagen eine Wand an der Wand zu errichten. Keine erneute Steinmauer, sondern eine Art Holz mit Rankgitter sein, da ich die weiße Wand auch nicht mag und lieber Blumen dort hätte. Der Nachbar hat mir das aber bereits bei meinem Einzug verboten. Darf er das.? Es ist doch schließlich auch meine Grenze (ich bin die Hauseigentümerin).

Darf ich das Rankgitter an der Grenzwand anbringen oder geht das nur mit Abstand (wieviel cm? - ich habe ein sehr kleines Grundstück!).

Tut mir leid, wenn ich so etwas albernes fragen muss, aber was soll ich machen, wenn der Nachbar so störrisch ist ....
Danke fürs antworten! Firona

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1279 weitere Fragen zum Thema
Nachbar

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Grenzabstände zum Nachbarn, was ist erlaubt?
Die Antworten findet ihr hier:


Nachbarrecht - Überhängende Äste und Überbau von Gebäuden über die Grundstücksgrenze

Welche Rechte habe ich gegen meinen Nachbarn? / Ein schöner Garten mit prächtigen Bäumen und üppiger Hecke kann der Stolz eines jeden Eigenheimbesitzers ... mehr

Grundstücksgrenze und Spielgeräte

von Rechtsanwältin Constanze Becker
Spielturm an der Grundstücksgrenze Ein im Garten errichteter Spielturm für Kinder muss von den Nachbarn auch dann hingenommen werden, wenn dieser in ... mehr

Dann säge ich Ihren Baum einfach um!

Bäume, Rückschnitt, Laubbeseitigung, Überwuchs – Die Klassiker unter den Nachbarstreitigkeiten / Grenzabstände, Laub und Fallobst können eine handfeste Diskussion zwischen Nachbarn auslösen. Wo dürfen Bäume, Hecken und Sträucher stehen? Darf eine Pflanze auf ein anderes Grundstück herüberwachsen?... mehr