Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
475.124
Registrierte
Nutzer

Gutachten der Versicherung anfechtbar?

 Von 
Peter_78
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Gutachten der Versicherung anfechtbar?

Hallo, ich hatte vor kurzen einen Autounfall, das heisst, mir hat jemand die Vorfahrt genommen. Ich habe den Schaden meiner und der gegnerischen Versicherung gemeldet. Diese hat mir am nächsten Tage einen Gutachter vorbei geschickt.

Nun habe ich aber Angst, dass der Gutachter den Schaden sehr niedrig ansetzt hat, da er ja von der gegnerischen Versicherung geschickt wurde.
Sollte dies der Fall sein, gibt es da eine Möglichkeit das Gutachten anzufechten.
Das wäre mir nämlich wichtig, da ich den Schaden wahrscheinlich nicht reparieren lassen will.

cu
Peter

Verstoß melden

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1959 weitere Fragen zum Thema
Versicherung Gutachten


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
BigMikeOWL
Status:
Student
(2632 Beiträge, 571x hilfreich)


warum nimmst du den gutachter denn an, anstelle selbst einen zu beauftragen, wenn du vorurteile hast?

am besten, du lässt das gutachten durch einen RA überprüfen und siehst dann weiter. die reparatur selbst stellt selten ein problem dar, das sind vorgegebene arbeitswerte. streitpunkte sind meistens dass drum herum, ausfall, verbringungskosten, lohnkosten, mwst., etc..

wenn du auf verdacht einen zweiten SV beauftragst trägst du auch das kostenrisiko, die überprüfung und abrechnung durch einen RA muss aber generell der genereische VR zahlen.

viel erfolg

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen