Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Grundlose Kündigung des Vermieters

10.1.2003 Thema abonnieren Zum Thema: Vermieters
 Von 
Lord-Hoschy
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Grundlose Kündigung des Vermieters

Hallo,
ich habe folgendes Problem:

Ich wohne mit meiner Freundin seit 11.01 in einer Mietwohnung.
Die Fenster in unserer Wohnung sind an einer Stelle so undicht, dass zum einen der Wind "durchpfeifft" und zum anderen kann Regen eintreten. Durch das Regenwasser wurde jetzt sogar das Parkett beschädigt.

Ich habe meinen Vermieter schriftlich darauf hingewiesen, auch mit der Info auf eine Mietminderung wg. der Fenster.

Daraufhin habe ich eine Kündigung mit einer Frist von 3Monaten erhalten. Ohne Angabe irgendwelcher Gründe...

Ist dies Rechtens?

MfG Hoschy

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 198 weitere Fragen zum Thema
Vermieters

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr