Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.770
Registrierte
Nutzer

Geltendmachung von Darlehensanspruch

4.1.2012 Thema abonnieren
 Von 
User234
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 9x hilfreich)
Geltendmachung von Darlehensanspruch

Hallo,

Also es geht um folgendes:
Die Erblasserin hatte noch einen Anspruch auf Rückzahlung eines Darlehens. Diesen Anspruch macht nun die Erbengemeinschaft geltend. Der Darlehensnehmer möchte aber nicht zahlen. Also geht das ganze vor Gericht.
So jetzt zur Frage: Ein Erbe von der Erbengemeinschaft möchte nicht klagen. Sein Name taucht auch nicht innerhalb der Klage auf. Die anderen Erben bekommen vor Gericht Recht und bekommen das Darlehen zurückgezahlt. Was ist nun mit dem Erben, der nicht mitgeklagt hat? Kann er seinen Anteil vom rückgezahlten Darlehen, von den anderen Erben verlangen?

Vielen dank schonmal :)

-----------------
""

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
gaga92
Status:
Praktikant
(891 Beiträge, 430x hilfreich)

Haben die klagenden Erben das gesamte Darlehn zurückgezahlt bekommen, oder nur anteilig?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
User234
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 9x hilfreich)

Die klagenden Erben haben das gesamte Darlehen zurückgezahlt bekommen.

Oder wie wäre es, wenn sie aufgrund eines Vergleichs z.B. 50 % ausgezahlt bekommen würden?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Erbe geworden, was jetzt?
Die Antworten findet ihr hier:


Erben

Ein Erbe übernimmt Rechte und Verpflichtungen - also etwa auch Schulden - des Verstorbenen. Wann ist man Erbe, was muss man im Falle einer Erbschaft tun und kann man ein Erbe auch ausschlagen? Kann man enterbt werden? Auf 123recht.net bekommen Sie umfassende Antworten durch Ratgeber oder Anwälte im Erbrecht. mehr

Grundprinzipien des Erbrechts - Von Ordnungen und Pflichtteilen

Wissen Sie schon, wem Ihre Ersparnisse später einmal zukommen sollen? Und wenn die Aufteilung Ihres Vermögens klar ist, wie halten Sie Ihren Willen wirksam fest? mehr

Erbe geworden – wie geht’s weiter?

(von M.C. Neubert) Wenn ein naher Angehöriger, womöglich noch unerwartet plötzlich, verstirbt, ist das meist ein schwerer Schicksalsschlag. Man hat dann schon genug damit zu tun, seine Trauer zu verarbeiten und eventuell die Beerdigung zu organisieren... mehr

Der Erbfall - Was muss ich tun?

Wenn ein Angehöriger stirbt: Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Beerdigung, Testament, Erbschein und Nachlassgericht / Ein geliebter Mensch ist verstorben, doch neben der Trauer müssen viele Dinge geklärt werden. mehr