Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Geldtransfer ins Ausland ohne Girokonto

4.1.2007 Thema abonnieren
 Von 
andrew_vd
Status:
Schüler
(210 Beiträge, 36x hilfreich)
Geldtransfer ins Ausland ohne Girokonto

Salü,

wenn einer kein Girokonto in D'Land hat (sondern nur bspw. Sparbuch), wie kann er dann Geld auf ein Konto im Ausland -bspw. eines eBay-Verkäufers- >überweisen< ? Da der Betrag die Bagatellgrenze übersteigt, entfällt der Versand von Bargeld im Briefumschlag.

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
-Laie-
Status:
Richter
(8143 Beiträge, 3341x hilfreich)

Mit Western Union.

Einfach zur Post gehen und eine Überweisung mit Western Union verlangen. Der Betrag muß dann bar bezahlt werden. Der Empfänger kann dann bereits ca. 5 Minuten später über das Geld verfügen. Der Empfänger braucht ebenfalls kein Konto! Er muß das Geld an entsprechender Stelle abholen.


Viele Grüße, Michael

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
andrew_vd
Status:
Schüler
(210 Beiträge, 36x hilfreich)

Kann damit das Geld auch dem Empfänger direkt aufs Konto gutgeschrieben werden? (Es ist ein Land, in dem das Herumtragen größerer Barsummen nicht allzu sicher ist ...)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2128
Status:
Bachelor
(3825 Beiträge, 1165x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen