Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.313
Registrierte
Nutzer

Frist Retoure Rücksendung

2.1.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Rücksendung Frist
 Von 
steffi69
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Frist Retoure Rücksendung

Hallo zusammen,


gibt es eine Frist in der der Käufer eine Retoure zurücksenden muß? Ich meine, wenn er mir bereits geschrieben hat, daß er einen gekauften Artikel nicht möchte. Nun läßt er nix mehr von sich hören und schickt aber den Artikel nicht zurück. Wie lange muß ich auf die Retoure warten? Da es ein Saisonartikel , also reine Winterware ist, wäre es sehr ärgerlich, wenn ich jetzt ewig darauf warten müßte.

Vielen Dank für Hilfe
Steffi

Verstoß melden

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 94 weitere Fragen zum Thema
Rücksendung Frist


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
M.J.
Status:
Lehrling
(1261 Beiträge, 147x hilfreich)

Rückgaberecht = 14.TG

Das bedeutet.... am 01.01.06 gekauft um spätestens am 14.01.06 zurück senden (Poststempel)...

Das bedeute bei Internetware:
Erhalt der Ware + 14 tg.- sprich am 02.01.06 erhalten, spätestens am 15.01.06 zurück senden (Poststempel)

Was wiederrum nicht bedeutet, wenn der Kunde die Ware am 02.01.06 erhält, dir am 10.01.06 schreibt, er schickt es zurück, das er dann vom 10.01.06 - 24.01.06 Zeit hat, die Ware zurück zu senden...

sorry, aber wenn du Ware (gewerblich) verkaufst, wieso weißt du dann nicht, innerhalb welcher Frist der Kunde die Ware zurück senden muss?!

Hast du keine AGB`s ?!

-----------------
"Wer weiss, das er nichts weiss, weiss mehr, als der der nicht weiss, das er nichts weiss!"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
sweeney
Status:
Schüler
(281 Beiträge, 46x hilfreich)

Ich grabe mal das alte Ding hier aus, weil ich im Prinzip die gleiche Fragestellung habe; nur mit der Antwort gebe ich mich noch nicht ganz zufrieden (vielleicht hat sich ja auch seit dem das Gesetz wiedermal geändert).

In der Wiederrufsbelehrung heisst es:
"Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Mich stört das "oder".

Das könnte man schon so interpretieren, dass der Kunde den Wiederruf per Mail innerhalb 14 Tagen macht, aber die Ware später schicken kann.

Welchr Frist gilt in dem Fall?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2021
Status:
Bachelor
(3489 Beiträge, 593x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr