Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Freundin aus Polen!

4.1.2010 Thema abonnieren
 Von 
jacus84
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 1x hilfreich)
Freundin aus Polen!

Hallo Zusammen,
ich habe mal eine Frage!

Ich bin 25 Jahre alt und lebe schon seit 20 Jahren in Deutschlan(deutsche Staatsangehörigkeit).

Nun meine Frage, ich bin mit meiner Freundin die aus Polen kommt und die in Polen angemeldet ist schon 1 Jahr zusammen.

Ich möchte mit meiner Freundin zusammen ziehen.

Was muss ich mit ihr alles tun das sie hier leben kann und hier legal arbeiten darf???

Danke im Vorraus!!!

LG

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
meri
Status:
Master
(4835 Beiträge, 1640x hilfreich)

Leben darf sie hier sowieso.
Bezüglich Arbeit:
Aufenthaltsgesetz § 18 Beschäftigung

(1) Die Zulassung ausländischer Beschäftigter orientiert sich an den Erfordernissen des Wirtschaftsstandortes Deutschland unter Berücksichtigung der Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt und dem Erfordernis, die Arbeitslosigkeit wirksam zu bekämpfen. Internationale Verträge bleiben unberührt.

(2) Einem Ausländer kann ein Aufenthaltstitel zur Ausübung einer Beschäftigung erteilt werden, wenn die Bundesagentur für Arbeit nach § 39 zugestimmt hat oder durch Rechtsverordnung nach § 42 oder zwischenstaatliche Vereinbarung bestimmt ist, dass die Ausübung der Beschäftigung ohne Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit zulässig ist. Beschränkungen bei der Erteilung der Zustimmung durch die Bundesagentur für Arbeit sind in den Aufenthaltstitel zu übernehmen


Das Arbeitsamt wird sicherlich nähere Auskunft über Arbeitsmöglichkeiten eines polnischen Staatsangehörigen geben können.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21562 Beiträge, 11456x hilfreich)

Hi,

kurz gesagt: Sie hat wenig Möglichkeiten, eine Arbeitserlaubnis zu erhalten. Da hilft nur heiraten oder den Mai 20111 abwarten - da wird der deutsche Arbeitsmarkt für Menschen aus Polen geöffnet.

Gruß vom mümmel

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen