400.403
Registrierte
Nutzer
 www.123recht.net » Forum » Sozialrecht und staatliche Leistungen » Fragen zu WiWi, Bafög,...

Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich

Leserwertung
(0):
 Thema bewerten!

769 Aufrufe

Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich

Hallo.

Interessiere mich für BWL und VWL (hatte beide Fächer vor ca. 10 Jahren in der Schule gehabt) und würde deswegen gerne beides studieren wollen.

Bei meiner Recherche bin ich jetzt auf den Studiengang Wirtschaftswissenschaften (WiWi) gestoßen, welches BWL und VWL beinhaltet.

Kann mir jemand sagen, welche Universität in Deutschland Wiwi ohne NC anbietet?

Ich habe eine Abi-Durschnittsnote von 3,5 und bin jetzt 30 Jahre. Habe seit gestern mein Abitur. Habe mein Abi auf dem 2. Bildungsweg in Berlin gemacht und elternunabhängiges Bafög bekommen.

Habe auch schon festgestellt, dass man in Österreich Wiwi ohne NC studieren kann. Muss man dort dann irgendwelche Eignungstests dann machen? Und bekomme ich dann als Deutscher (weiterhin elternunabhängiges) BAföG, wenn ich in Österreich studiere? Habe nämlich gelesen, dass wenn man sein Abi auf dem 2. Bildungsweg macht und DIREKT im Anschluss studiert, dass man dann auch weiterhin Bafög ausbezahlt bekommt, auch wenn man dann schon 30 ist.

Und ich habe noch eine weitere Frage zum BAFÖG. Angenommen ich fange erst in 8 Monaten (mit dem Somersemester 2013) an zu studieren, bekomme ich dann auch Bafög für mein gesamtes Studium ausbezahlt?

Über Antworten würde ich mich freuen.

LG, Gabriel

-----------------
""


von gabrielbln am 26.05.2012 13:47
Status: Frischling (5 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

Trifft nicht Ihr Problem? Wir haben 460 weitere Beiträge zum Thema "BAföG".


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.
>Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich
Ich darf mal auf diese Webseite verweisen:http://www.nc-werte.info/studiengang/wirtschaftswissenschaften/

-----------------
" "


von muemmel am 26.05.2012 14:02
Status: Tao (14055 Beiträge)
Userwertung:  4,4  von 5 (von 261 User(n) bewertet)

>Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich
Danke. Habe ne Frage zur Tabelle da.

Da steht jeweils bei Uni Ulm und bei Uni Rostock ein Strich. Heisst es, dass es dort keinen NC hat?

Ebenso steht u.a. bei Uni Mainz ein Strich. Dort aber mit dem Hinweis: "Ein-Fach Bachelor". Was heisst Ein-Fach Bachelor?

-----------------
""


von gabrielbln am 26.05.2012 14:20
Status: Frischling (5 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich
Tja, da klicken Sie unter der Tabelle auf den Link "Hilfe: Wie lese ich diese Tabelle?". Und für die andere Frage gibt es auch noch einen Link:http://www.uni-hannover.de/de/service/faq/antworten/02804/ Und wenn Sie noch mehr Fragen haben, dann versuchen Sie es zunächst mit einer Suchmaschine...

-----------------
" "


von muemmel am 26.05.2012 14:28
Status: Tao (14055 Beiträge)
Userwertung:  4,4  von 5 (von 261 User(n) bewertet)

>Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich
Und was ist mit dem BAföG-Anspruch?

-----------------
""


von gabrielbln am 26.05.2012 14:49
Status: Frischling (5 Beiträge)
Userwertung:  0,0  von 5 (von 0 User(n) bewertet)

>Fragen zu WiWi, Bafög, GER und Österreich
Ausführlich dazu:
http://www.das-neue-bafoeg.de/de/384.php

-----------------
""


von altona01 am 26.05.2012 23:27
Status: Tao (12719 Beiträge)
Userwertung:  3,9  von 5 (von 244 User(n) bewertet)


Noch unsicher oder nicht ganz Ihr Thema?
Auf Frag-einen-Anwalt.de antwortet Ihnen ein Rechtsanwalt innerhalb von 2 Stunden. Sie bestimmen den Preis.
Mehr zum Thema im Forum:

BAföG  
123recht.net ist Rechtspartner von:

400403
registrierte
Nutzer

durchschnittl. Bewertung

125622
beantwortete Fragen
10
Anwälte jetzt
online