Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.680
Registrierte
Nutzer

Frage zu gemeinsamen Sorgerecht

12.5.2002 Thema abonnieren Zum Thema: Sorgerecht gemeinsamen
 Von 
Silke
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Frage zu gemeinsamen Sorgerecht

Hallo!

Ich bräuchte einen Rat, vielleicht kennt sich jemand von euch aus.

Die Grundlage:
Mein Freund ist geschieden, sein Kind lebt bei der Mutter, sie haben gemeinsames Sorgerecht.
Wir haben vor, zu dritt 3 Tage meine Eltern zu besuchen, die ungefähr 3 Stunden mit dem Auto entfernt wohnen.
Seine Exfrau besteht darauf, dass er ihr zusätzlich zu seiner Handynummer noch Festnetznummer und Adresse des Wohnortes meiner Eltern bekanntgibt, für Notfälle - wie sie sagt.

Meine Frage:
Ist das seine gesetzliche Pflicht?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 771 weitere Fragen zum Thema
Sorgerecht gemeinsamen


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Fran_zi
Status:
Schüler
(292 Beiträge, 6x hilfreich)

Das glaube ich nicht. :) Nur dann sollte er auch jederzeit per Handy erreichbar sein.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Andrea Hohnen
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 1x hilfreich)

was denn für Notfälle, wir haben auch eine
Ex am Hals, die ruft schon an wenn die KInder
paar Minuten im Auto sind. Dás brauchen sie
nicht, in der Zeit wo die Kinder bei Ihnen sind,
hat die Ex sich rauszuhalten.
Grüße

-----------------
"Andrea Hohnen"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Wann dürfen Kinder zu Hause ausziehen?
Die Antworten findet ihr hier:


Wenn die Kinder flügge werden

Welche Rechte haben Minderjährige, die ihr Elternhaus verlassen wollen und wo haben die Eltern doch noch ein Wörtchen mitzureden? / Erwachsenwerden ist schwer. ... mehr