Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.271
Registrierte
Nutzer

Flugzeuge abschiessen

3.1.2007 Thema abonnieren
 Von 
Johnny112
Status:
Schüler
(465 Beiträge, 93x hilfreich)
Flugzeuge abschiessen

Hallo. Ich wollte mal meine Meinung zu diesem TGhema sagen:

GENAUSO fing es doch in den Usa an. Da werden verletzungen der Menschenrecht damit begründet, das der Kampf gegen den Terror läuft.
Gut das in Deutschland so wenig Leute dafür sind !!!!!
Diese Terrorwahn macht mich echt verrückt, alles und jedes, wird damit begründet, das irgendwo die pösen pösen Terroristen herumlaufen, und wir uns daher immer weiter in unseren Freiheiten einschränken lassen müssen, weil wir nicht sicher sind.
Aber woillen wir das denn wirklich???

Wollen wir sicher sein, aber dafür nicht mehr frei??
Ich denke, die meisten werden das mit nein beantworten. Ausserdem beschäftigen sich die Politiker mit den völlig falschen Sachen >.< .

Damit miene ich zum Beispiel auch den AMoklauf: Einmal passiert was und aufmal rasten alle völlig aus und stehen Kopf und alles muss sich ändern.

Die labern vom Terrorismus, um eindruck und angst im Volk zu schüren und damit den Eindruck zu erwecken, das die Politiker etwas gegen diese Angst unternehmen. Das machen die doch AUSSCHLIESSLICH weil das Thema in der Öffentlichkeit steht und das so gut zum Wahlkampf passt.

Ich bin jetzt mal ganz ehrlich, ich möchte nicht in meiner Freiheit eingeschränkt werden immer mehr, nur weil irgendsolche Typen ab und zu was in die Luft jagen. Man kann doch nicht 80 Millionen Menschen in ihren Rechten einschränken, nur weil einmal 20 Menschen gestorben sind bei einem Terrorakt.

Es ist doch schlicht und einfach so: Für mich sind diese GANZEN Disskusionen um den Terror doch VÖLLIG sinnlos!

Wenn jemand viele menschen umbringen will, dann tut er das auch, und wenn die Kontrollen im Flugzeug zu sicher geworden sind, dann geht er halt auf de nächsten Weihnachtsmarkt und jagt das die leute in die Luft. Nur ist dann halt der Nachteil, das wir normalos, die wahren Nachteilsträger sind, da wir dann die Sicherheitskontrollen ect auf uns nehmen müssen.

Man kann und wird den Terrorismus NIEMALS beenden können, wie gesagt, wenn sich jemand in die Luft sprengen iwll, dann tut er das auch und wenn im, Jahr 2100 jeder durch ne Sicherheitschleudse gehen muss, weil jemand sich auf nem Weihnachtsmarkt in die Luft gesprengt , um auf den Weihnachtsmarkt zu kommen, dann geht der Typ halt in einen Supermarkt und jagt sich da in die Luft. Dann müssen sofort ganz dringen alle Supermärkte beser überwacht werden, weil da ganz ganz pöses pöses Terrorpotetial drin lauert !!!!!!!

Oh mann ich könnt immer kotzen bei dem Thema....

Einen schlechtgelaunten Gruss -,- ;)

Verstoß melden

Notfall?

Jetzt eine vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!
Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Teasy1
Status:
Student
(2066 Beiträge, 87x hilfreich)

Hi Johnny

ich wüsste da ne Lösung :grins:

Wir könnten doch den berühmten roten Knopf drücken (gibbet den eigentlich wirklich oder ist das auch nur Angstmache?) und alle Terroristen auf einen Schlag in die Luft sprengen :devil:
Damit hätten wir dann auch die potentiellen Terroristen schon im Kindsalter erledigt, Kinderschänder und Kampfhunde wären genauso ausgelöscht wie Vergewaltiger und Kopfläuse, etc pp

Aber Du hast recht. Wenn die Panikmache so weiter läuft, dann misstraut jeder jedem und es wird mehr passieren als wenn es nicht so aufgebauscht wird. Ist es das, was Du meinst???

LG

-----------------
"Manchmal, aber nur manchmal...
...hilft es, erst das Hirn einzuschalten ;) "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Kschrein
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallole...wenn wir weiterhin solche schwachsinnigen Kommentare unserer Volksvertreter lesen oder hören müssen,dann fängt man doch an,zu zweifeln. Da lehnt das BVG den Abschuss eindeutig ab,da es unsere Verfassung nicht erlaubt.Dann kommt ein Herr Schäuble daher und will nun die Verfassung ändern.Ändern wir also alle unsere Gesetze,die den Politikern nicht in den Kram passen.Natürlich muß das BVG auch abgeschafft werden...es wird ja somit uninteressant.Da kriegste doch nen dicken Hals...

gruß :kotz:

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Johnny112
Status:
Schüler
(465 Beiträge, 93x hilfreich)

*Hi Johnny

ich wüsste da ne Lösung :grins: *

Ja, oder wie wärs, wenn wir einfach JEDES Neugeborene SOFORT umbringen... DAS wär doch maln sicherer Schutz vor Terrorismus !!!!!!!

:crazy:

Nein, aber es ist gut, das einige auch so denken, wie ich.... Ah, ich weiss nicht, irgendwie musste ihc das gestern einfach mal aufaschreiben. Bis dann

Gruss

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Teasy1
Status:
Student
(2066 Beiträge, 87x hilfreich)

@Johnny

quote:
Ja, oder wie wärs, wenn wir einfach JEDES Neugeborene SOFORT umbringen... DAS wär doch maln sicherer Schutz vor Terrorismus !!!!!!!

Gute Idee :grins:

Mann, was bin ich froh, dass meine Kurze mit ihren fast 7 Monaten nicht mehr als Neugeborenes gilt :sweat:

-----------------
"Manchmal, aber nur manchmal...
...hilft es, erst das Hirn einzuschalten ;) "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
guest123-1372
Status:
Praktikant
(524 Beiträge, 17x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen