Filesharing: Muss ich Computer meines Kindes überwachen?

Mehr zum Thema:

Internetrecht, Computerrecht Rubrik, Filesharing, Kind, minderjährig, überwachen, Persönlichkeitsrecht, kontrollieren, Internet, Computer

4,67 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
3

Minderjährige Kinder müssen über die Internetnutzung aufgeklärt werden. Überwachung nur in den Grenzen des Persönlichkeitsrechtes möglich.

Frage: Unser 13-jähriger Sohn hat einen Computer mit Internetzugang. Muss ich den Computer überwachen, um z.B. illegale Nutzung zu verhindern? Gibt es Grenzen der Überwachung?

123recht.net: Sie sind nicht verpflichtet, den Computer Ihres Kindes zu überwachen. Sie sollten Ihrem Kind aber unbedingt erklären, was es im Internet darf und was nicht - bei einem normal entwickeltem 13-Jährigem reicht diese erzieherische Maßnahme.

Arne Schinkel
Von Arne Schinkel
Mitgründer von 123recht.net und Frag-einen-Anwalt.de. Schreibt über das Recht aus ungewohnter Perspektive: seiner. Beachtet die Symptome und bekämpft die Ursachen. Weniger Paragrafen, mehr Eigenverantwortung. "Was jeder einzelne tun kann? Sehr viel: Verantwortung übernehmen. Und im Fall von Unrecht entscheiden: Da mache ich nicht mit!"

Solange keine Anhaltspunkte für z.B. illegales Filesharing vorliegen, müssen Sie nichts weiter tun. Eine elterliche Überwachung wird außerdem vom Persönlichkeitsrecht des Kindes begrenzt. Ein Kind hat ein Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit. Wenn Sie elektronische Daten Ihres Kindes also kontrollieren und sammeln, müssen Sie das dem Kind daher mitteilen. Ein 13-Jähriger kann Eltern z.B. das Lesen seiner Mails verbieten.

123recht.net Tipp:

Erstellen Sie mit dem interaktiven Muster von 123recht.net Ihre Datenschutzerklärung für Ihre Webseite, Ihren Webshop oder Blog. Einfach die Fragen beantworten und den fertigen Text ins Internet stellen.

Jetzt Datenschutzerklärung erstellen

Unser Tipp: Wurden Sie auch abgemahnt und brauchen Hilfe vom Anwalt? Diese Anwälte prüfen Ihre Abmahnung zum Festpreis.

Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Urheberrecht Tauschbörse für Privatkopie von Film genutzt
Prozesskosten, Anwaltskosten Ungerechtfertigte Abmahnung: Anwaltkosten können ersetzt werden