Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Erweiterung der vorhandenen Gemeinschaftssatanlage

6.1.2010 Thema abonnieren
 Von 
Stilo2005
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Erweiterung der vorhandenen Gemeinschaftssatanlage

Guten Abend zusammen,

und erstmal ein frohes neues Jahr. :-)

Ich suche schon länger nach einer Antwort auf meine Frage. Aber so direkt kann ich keine finden.

Hier mein Anliegen:
Wohne in einem 8 Familienhaus zur Miete, auf dem Dach befindet sich eine Gemeinschaftssatanlage.
Mit dieser Anlage empfangen wir den Astra Sateliten, hauptsächlich zum Empfang der deutschsprachigen Kanäle. Als italienischer Bürger würde ich auch sehr gerne die italienischen Sender empfangen, diese befinden sich jedoch auf dem Hotbird Sateliten. Zum Empfang müsste die Anlage deshalb erweitert werden.

Habe ich ein generelles Anspruch auf diese Sender? Muss der Vermieter die Erweiterung akzeptieren auch wenn ich die Kosten dafür selber tragen müsste?

Ich bedanke mich bereits im Voraus für Ihre Antwortet und wünsche noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Stilo

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Laird Mortimer
Status:
Lehrling
(1067 Beiträge, 148x hilfreich)

Warum sollte er dagegen sein, wenn Du es bezahlst ?



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Stilo2005
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

naja,

die Frage ist, dürfte er nein sagen wenn ich ihn frage oder hätte ich ein Anspruch darauf?

LG
Stilo

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Eric61
Status:
Schüler
(497 Beiträge, 113x hilfreich)

Als ital. Staatsbürger hätten Sie zumindest einen Anspruch auf das Setzen einer eigenen Sat-Antenne (unter gewissen Auflagen: Standort, Kabelführung bestimmt der Vermieter, Installation durch Fachbetrieb, ggf. Sicherheitsleistung für Rückbau und Versicherungsnachweis). Ob die vorhandene Anlage erweiterungsfähig ist, kann nur ein Fachmann sagen; hängt auch davon ab, ob sie noch analog oder digital arbeitet. Der Vermieter ist nicht verpflichtet, die vorhandene Anlage zu erweitern.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr