Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.271
Registrierte
Nutzer

Eigentum übertragen rechtlich?

3.1.2009 Thema abonnieren
 Von 
Rockit11
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Eigentum übertragen rechtlich?

Guten Tag wir haben gerade bei uns einen Fall bei dem es mich doch sehr interessiert wie die rechtslage da aussieht..
Besitzerin XY hat seit einem Jahr ein Pferd eingestellt, war seitdem nie wieder und hat auch nie Stallmiete gezahlt. Der Stallbesitzer, versucht nun schon lange Kontakt mit der Dame aufzunehmen, leider erfolgslos. Die Schulden belaufen sich nun schon weit über Wert des Tieres. Nun hat er ihr eine letzte Frist gegeben, innerhalb von 14 Tagen ihm das Geld zu bringen, ansonsten würde das Tier in seinen Besitz übergehen. Auch darauf gab es keine Reaktion bisher. Diese Frist läuft nun am Montag ab. Ist der Stallbesitzer dazu berechtigt, sich das Pferd anzueignen, bzw ist es richtig das wenn von der Besitzerin keine Reaktion darauf kommt dies als stille Zusage gilt? Einen Anwalt möchte der Stallbesitzer nicht einschalten da sich die Schulden mittlerweile schon auf mehreren Tausend Euro belaufen, die Dame die wohl genauso in einem anderen Stall schon abgezogen hat mit 2 Pferden und am Ende nichts bei raus kam sie wohl komplett pleite ist..

Verstoß melden

Probleme mit Tierhaftung oder einem Tierkauf?

Ein erfahrener Anwalt im Tierrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen