Die Rechtsschutzversicherung

Mehr zum Thema:

Kosten, Gebühren, Versicherungen Rubrik, Rechtsschutz, Rechtsschutzversicherung, Versicherung

3,5 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
4

Wie teuer ist ein verlorener Prozess?

Welche Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie bei einem Prozess eine Niederlage erleiden, hängt vom Streitwert ab.

Prozessrisiko im Zivilverfahren

Streitwert1. Instanz2. Instanz
300 Euro249 Euro294,88 Euro
900 Euro548,40 Euro648,64 Euro
2.500 Euro1.223,20 Euro1.416,26 Euro
5.000 Euro2.155,20 Euro2.485,70 Euro
25.000 Euro4.958,20 Euro5.746,66 Euro
50.000 Euro7.481,20 Euro8.665,22 Euro

Berechnet nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, gültig ab 1.7.2004.

23456
Seiten in diesem Artikel:
Seite  1:  Was ist Rechtsschutz überhaupt?
Seite  2:  Wozu brauchen Sie einen Rechtsschutz?
Seite  3:  Welche Arten von Rechtsschutz gibt es?
Seite  4:  Wie teuer ist ein verlorener Prozess?
Seite  5:  Wie viel kostet Sie eine Rechtsschutzversicherung?
Seite  6:  Was ist zu tun im Fall der Fälle?
Seite  7:  Was bezahlt der Rechtsschutzversicherer?
Seite  8:  Was bezahlt ein Rechtsschutzversicherer nicht?
Seite  9:  Alternativen - Die ´Spezialisten´
Seite  10:  Rechtsschutzversicherer - Adressen
Leserkommentare
von WM Rechtsschutzdirekt am 03.02.2009 17:58:56# 1
Neben dem reinen Preisvergleich für Rechtsschutzversicherungen sollten aber auch die Leistungen im Fokus stehen. Im Falle eines Falles kann es sonst zu horenden Kosten kommen, wenn bestimmt Leistungen nicht eingeschlossen waren.
    
von guest123-2212 am 08.05.2009 13:00:31# 2
Ein weiteres gutes Beispiel um die Versicherung vergleichen zu können ist www.fairseek.de.
    
Das könnte Sie auch interessieren
Kosten, Gebühren, Versicherungen Beratungshilfe
Kosten, Gebühren, Versicherungen Prozesskostenfinanzierung
Verkehrsrecht Der Autounfall im Ausland