Das Erziehungsgeld

Mehr zum Thema:

Arbeitsrecht Rubrik, Erziehungsgeld, Landeserziehungsgeld

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Sinn und Zweck des Erziehungsgeldes ist, Ihnen bei der Kinderbetreuung finanziell unter die Arme zu greifen. Die Regelungen des Erziehungsgeldes haben sich ab dem 1.1.2001 geändert. Da die neuen Regelungen erst für Kinder mit dem Geburtsjahr 2001 gelten, werden hier auch noch die ursprünglichen Ausführungen des Bundeserziehungsgeldgesetzes erörtert.

123
Seiten in diesem Artikel:
Seite  1:  Das Erziehungsgeld
Seite  2:  Erziehungsgeld nach der alten Regelung für Kinder mit Geburtsjahr vor 2001
Seite  3:  Erziehungsgeld nach der neuen Regelung
Seite  4:  Landeserziehungsgeld
Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Familienrecht Das neue Kindschaftsrecht
Arbeitsrecht Mutterschutz und Erziehungsurlaub - Einleitung
Arbeitsrecht Der Mutterschutz
Arbeitsrecht Das Mutterschaftsgeld
Arbeitsrecht Erziehungsurlaub und Elternzeit