Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
466.574
Registrierte
Nutzer

Bundeswehr umgehen grad selbsständig gemacht

3.1.2006 Thema abonnieren
 Von 
cdfmi
Status:
Schüler
(295 Beiträge, 99x hilfreich)
Bundeswehr umgehen grad selbsständig gemacht

Hi leuts,

ein kumpel von mir (19) hat sich grad selbständig gemacht vor ca 4 Monaten und nun kam der musterungsbescheid für den Januar. Kann er das irgendwie umgehen? würde ja seine existenz bedrohen...

gibts da ein Schreiben, was man hier pro forma shcicken kann?

danke
casper

Verstoß melden



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Jogibear
Status:
Student
(2659 Beiträge, 617x hilfreich)

Musterungsbescheid heißt nur das er sich zur ärztlichen Musterung vorstellen soll.

Hier kann er immer noch ausgemustert werden. Und heutzutage nehmen die auch nicht mehr jeden.

Der Einberufungsbescheid kommt später irgendwann.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Kranialkleister
Status:
Beginner
(106 Beiträge, 6x hilfreich)

Er sollte sich halt mal informieren,nach welchen Kriterien heutzutage ausgemustert bzw. zurückgestellt wird und dann überlegen,welcher Weg für ihn der naheliegenste wäre ;)

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
WeAseL
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 11x hilfreich)

Laut Grundegesetz darf man den "Kriegsdienst" aus moralischen Gründen verweigern.
Haben bei mir, damals als ich bei der Fahne war, auch einige gemacht.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Don Carlo123
Status:
Schüler
(447 Beiträge, 58x hilfreich)

Dürfte hier aber nicht viel weiter helfen, da die Verpflichtung zur Ableistung des Zivildientes weiter besteht.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9544 Beiträge, 1978x hilfreich)

mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Gründen, nicht eingezogen zu werden. Dazu gehört zum Beispiel Ehe etc. Es ist gut möglich, daß auch die Selbstständigkeit darunter fällt. Es kann sicher nicht schaden, sich darüber zu informieren. Außerdem mußt du erst mal die Musterung abwarten, denn nach neuen Richtlinien werden nur noch diejenigen eingezogen, die mit T1 oder T2 gemustert sind.... bereits ab T3 wird man nicht mehr eingezogen.

-----------------
"justice"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
luDa
Status:
Lehrling
(1733 Beiträge, 294x hilfreich)

gräserallergien kommen auch gut.

die tests werden ggfs. bei externen ärzten gemacht (wenn überhaupt da sie die bundeswehr bezahlen muss). es wird nur ein kurztest auf dem arm gemacht - dort dann einfach das testpräperat in der wartezeit auf das gräserpräperat (nachfragen bei auftragen) verteilen und auf nimmer wiedersehen bei der bundeswehr :)

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden