Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.770
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Anwalt zum Festpreis
Produkt suchen

Anwalt zum Festpreis » Bußgeldverfahren, Ordnungswidrigkeiten » Einspruch

Bußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen?

Bußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen?
Rechtsanwalt Carsten Neumann
Bewertungen: 391
Onlineanfragen möglichBußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen? enthält folgende Leistung:

Preis 
€80,00 
inkl. MwSt. 
Auswählen
Überblick
Ich beantrage für Sie Akteneinsicht bei der Behörde, die den Bußgeldbescheid erlassen hat. Sie erhalten eine Abschrift der Akte per Post oder E-Mail. Die Behördengebühr für die Akteneinsicht (12 €) ist im Preis enthalten.

Ich prüfe die Erfolgsaussichten eines Einspruchs gegen den Bußgeldbescheid und führe mit Ihnen eine ausführliche Besprechung durch.

Wenn Sie es wünschen, können Sie mich anschließend gern mit der Einlegung eines Einspruchs und Ihrer Vertretung im Bußgeldverfahren beauftragen.


Stimmt etwas nicht mit diesem Produkt? Produkt melden!

Bußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen?
Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Große Friedberger Str. 42, 60313 Frankfurt am Main, Tel: 069 / 92 88 57 18, Fax: 03212 - 4 14 16 18
Familienrecht, Kaufrecht, Arbeitsrecht (Arbeiter und Angestellte), Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Versicherungsrecht
Bewertungen: 135
Onlineanfragen möglichBußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen? enthält folgende Leistung:

Preis 
€70,00 
inkl. MwSt. 
Auswählen
Überblick
Falls Sie einen Bußgeldbescheid erhalten haben, biete ich Ihnen für den genannten Pauschalpreis folgende Leistungen an:

Nach der Übersendung der notwendigen Unterlagen (Anhörungsbogen, Bußgeldbescheid, genaue Sachverhaltsschilderung) beurteile ich die Rechtslage und berate Sie über das weitere Vorgehen und die Kosten.

Sofern gewünscht und fristwahrend möglich, lege ich Einspruch gegen den Bußgeldbescheid ein.

Ferner beantrage ich Akteneinsicht.

Produkt im Überblick:

- Prüfung der Rechtslage
- Einsicht der Akte
- ggf. Einlegung eines Einspruchs (ohne Begründung)
- nach Akteneinsicht: Beratung über das weitere Vorgehen
- Aufklärung über: Chancen, Risiken und Kosten

Sollte in dieser Angelegenheit ein weitergehendes Mandatsverhältnis begründet werden, wird das hier vereinbarte Honorar angerechnet.


Stimmt etwas nicht mit diesem Produkt? Produkt melden!

Bußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen?
Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Bewertungen: 91
Onlineanfragen möglichBußgeldbescheid erhalten - Einspruch einlegen? enthält folgende Leistung:

Preis 
€55,00 
inkl. MwSt. 
Auswählen
Überblick
„Paket Bußgeldsache Einspruch“
Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten bzw. zunächst nur eine Anhörung und wollen erfahren, ob sich ein Einspruch „lohnen“ kann.

Dieser Auftrag beinhaltet:
Die schriftliche Information nach Vorlage der Anhörung oder des Bußgeldbescheids (per Email oder Faxkopie), weiter sinnvoll sind Angaben zu etwaigen verkehrsrechtlichen Voreintragungen (Strafverfahren, Ordnungswidrigkeitenverfahren, Punkte im Verkehrszentralregister). Wichtig: Bitte geben Sie an, wann Ihnen der Bußgeldbescheid zugestellt worden ist.
Es werden grundsätzliche Fragen hinsichtlich des Prozedere bei einem Einspruch beantwortet.

Umfang dieses Auftrages:
Einmalige Ausarbeitung, mit der schriftlichen Ausarbeitung ist die Tätigkeit in Rahmen dieses Auftrages abgeschlossen.
Nur vor der Bußgeldstelle/Straßenverkehrsbehörde
Sollte es zu einer Mandatierung in einem folgenden Ordnungswidrigkeitenverfahren kommen, werden die Gebühren dieses Auftrages auf die folgende Tätigkeit angerechnet.

Bearbeitungsdauer des Auftrages:
In der Regel 2 bis 4 Werktage.



© RA Dannheisser







Stimmt etwas nicht mit diesem Produkt? Produkt melden!

MASSGESCHNEIDERT
123recht.net
Nicht das Richtige gefunden? Schildern Sie den Anwälten Ihren Fall oder Ihre Aufgabe. Sie bestimmen den Preis per Gebot und finden Ihren Anwalt. Individueller geht es nicht!
Jetzt Frage einstellen