Bußgeld und Fahrverbot

Mehr zum Thema:

Strafrecht Rubrik, Bußgeld, Geschwindigkeitsüberschreitung, Fahrverbot, Regelsätze, Strafrecht

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Geschwindigkeitsüberschreitung

Mit folgenden Geldbußen, bzw. Punkte können Sie rechnen.
Bitte beachten Sie, dass die Regelsätze für Pkw ohne Anhänger und für Motorräder gelten:

Ab einer Geldbuße von 40,00 EUR kommen außerdem Verwaltungsgebühren i.H.v. 23,50 EUR hinzu.

Janine-Daniela Wagner
seit 2011 bei
123recht.net
Rechtsanwältin
Schiffgraben 17
30159 Hannover
Tel: 0511 54 36 83 83
Tel: 24h 0163 69 100 10
Web: www.jdwagner.de
E-Mail:
Strafrecht, Familienrecht

Geschwindigkeitsverstöße innerhalb geschlossener Ortschaften (gilt auch für 30 km-Zone!)

Geschwindigkeit Höhe des Bußgeldes Punkte Fahrverbot
bis 10 km/h 15,- EUR - -
11-15 km/h 25,- EUR - -
16-20 km/h 35,- EUR - -
21-25 km/h 80,- EUR 1 Punkt -
21-25 km/h 100,- EUR 3 Punkte -
31-40 km/h 160,- EUR 3 Punkte 1 Monat Fahrverbot
41-50 km/h 200,- EUR 4 Punkte 1 Monat Fahrverbot
51-60 km/h 280,- EUR 4 Punkte 2 Monate Fahrverbot
61-70 km/h 480,- EUR 4 Punkte 3 Monate Fahrverbot
über 70 km/h 680,- EUR 4 Punkte 3 Monate Fahrverbot

Geschwindigkeitsverstöße außerhalb geschlossener Ortschaften (z.B. Landstraße, Autobahn, auch in Baustellen)

Geschwindigkeit Höhe des Bußgeldes Punkte Fahrverbot
bis 10 km/h 10,- EUR - -
11-15 km/h 20,- EUR - -
16-20 km/h 30,- EUR - -
21-25 km/h 70,- EUR 1 Punkt -
21-25 km/h 80,- EUR 3 Punkte -
31-40 km/h 120,- EUR 3 Punkte 1 Monat Fahrverbot
41-50 km/h 160,- EUR 3 Punkte 1 Monat Fahrverbot
51-60 km/h 240,- EUR 4 Punkte 2 Monate Fahrverbot
61-70 km/h 440,- EUR 4 Punkte 3 Monate Fahrverbot
über 70 km/h 600,- EUR 4 Punkte 3 Monate Fahrverbot

VORSICHT! Sollten bei Ihnen innerhalb eines Jahres zweimal Geschwindigkeitsverstöße von über 25 km/h festgestellt worden sein, droht Ihnen ebenfalls ein Fahrverbot.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie gleich Kontakt auf.
Rechtsanwältin
Janine-Daniela Wagner
Hannover
Guten Tag Frau Wagner,
ich habe Ihren Artikel " Bußgeld und Fahrverbot" gelesen und würde darüber gerne mit Ihnen sprechen.
Kontakt aufnehmen
Diskutieren Sie diesen Artikel