Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine Karriereversicherung

Mehr zum Thema:

Versicherungsrecht Rubrik, Berufsunfähigkeit

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine Karriereversicherung. So lässt sich ein Urtei des Oberlandesgerichtes (OLG) Köln vom 08.05.2009 beschreiben (Aktenzeichen: 20 U 165/08). Es sei nämlich mit Sinn und Zweck der Berufsunfähigkeitsversicherung aus Sicht des Versicherungsnehmers nicht vereinbar, ihn in einer Ausbildung als berufsfähig anzusehen, die zu einem Beruf führe, den er nicht (mehr) ausüben könne.

Im konkreten Fall hat eine Krankenschwester geklagt, sie befand sich noch in der Ausbildung. Aufgrund eines Rückenleidens stellten Gutachter fest: Die Ausbildung wird sie erfolgreich beenden können, den Beruf der Krankenschwester wird sie jedoch nur max. 3 Stunden pro Tag ausüben können. Die Versicherung weigerte sich trotzdem zu zahlen. Denn es sei auf die Ausbildung abzustellen und nicht auf den darauf aufbauenden Beruf.

Nikolaos Penteridis
seit 2008 bei
123recht.net
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Sozialrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht
Am Vorderflöß 58
33175 Bad Lippspringe
Tel: 05252 935 82-0
Web: www.melzer-penteridis.de
E-Mail:
Schadensersatzrecht, Berufsunfähigkeitsversicherung

Diesen Argumenten konnten sich die Richter in Köln nicht anschließen und verurteilten die Versicherung, die vereinbarte monatliche Rente zu zahlen.

Andere Gerichte sehen dies jedoch genauso wie die Versicherung. Deshalb ist der Rechtsstreit noch nicht endgültig entschieden: Das höchste deutsche Gericht (Bundesgerichtshof) wird in dem Fall entscheiden. Denn es muss eine einheitliche Rechtsprechung in ganz Deutschland geschaffen werden. Wir rechnen damit, dass eine Entscheidung im Laufe des nächsten Jahres fällen wird. Wir werden Sie über das Ergebnis informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Nikolaos Penteridis
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Sozialecht
Fachanwalt für Medizinrecht
---------------------------
Melzer Penteridis Kampe Rechtsanwälte PartGmbB

==================================
Sie haben Fragen? Nehmen Sie gleich Kontakt auf.
Rechtsanwalt
Nikolaos Penteridis
Fachanwalt für Sozialrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht
Bad Lippspringe
Guten Tag Herr Penteridis,
ich habe Ihren Artikel " Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine Karriereversicherung" gelesen und würde darüber gerne mit Ihnen sprechen.
Kontakt aufnehmen
Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Versicherungsrecht Schwanger – Private Krankenversicherung darf Kosten für die Schwangerschaft und die Entbindung ausschließen
Versicherungsrecht Mobiles Naivgationsgerät („Navi“) ist kein mitversichertes Zubehörteil