Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.864
Registrierte
Nutzer

BDIU: Falsche Mails und SMS angeblicher Inkassounternehmen im Umlauf (04.01.2017)

 Von 
Xipolis
Status:
Lehrling
(1430 Beiträge, 538x hilfreich)
BDIU: Falsche Mails und SMS angeblicher Inkassounternehmen im Umlauf (04.01.2017)
Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 97 weitere Fragen zum Thema
Inkassounternehmen Falsche


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
mepeisen
Status:
Weiser
(16901 Beiträge, 11574x hilfreich)

Dürfte sich (u.a.) auf solche Fälle beziehen: http://www.123recht.net/Forderung-von-Payco-per-SMS-__f508727.html

Generell gilt: Immer misstrauisch sein.
Prüfung, ob ein Inkasso existiert unter www.rechtsdienstleistungsregister.de
Allerhöchste Vorsicht bei ausländischen Kontonummern (IBAN beginnt nicht mit DE)

-- Editiert von mepeisen am 08.01.2017 18:38

Signatur:Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Sicherheit gibts nur beim Anwalt.
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen