Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.756
Registrierte
Nutzer

Auto + Haftpflichtversicherung

11.1.2004 Thema abonnieren Zum Thema: Auto
 Von 
tomreis
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Auto + Haftpflichtversicherung

Hallo,

wie sieht das aus, wenn die Haftplichtversicherung für ein Fahrzeug erloschen ist und der Besitzer jemand anderes mit dem Auto fahren lässt, der dann einen Unfall baut. Wer muss dann für den Schaden aufkommen, Fahrer oder Halter? Macht es einen Unterschied ob der Fahrer davon weiß, dass die HFV erloschen ist oder ob er es nicht weiß?

Danke

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 592 weitere Fragen zum Thema
Auto


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Siemm
Status:
Beginner
(119 Beiträge, 82x hilfreich)

Denke der Halter ist dann haftbar. Denn jedes Fahrzeug muß versichert sein. Dafür ist halt der Halter zuständig. Wenn noch alle Plaketten am Auto sind wie willste das sehen ob angemeldet oder nicht ?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Verkehrsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Verkehrsrecht

Alkohol, Unfall, Punkte, Führerschein, geblitzt - das sollten Verkehrsteilnehmer wissen / Jeder Bürger nimmt regelmäßig in der unterschiedlichsten Art und Weise am öffentlichen Straßenverkehr teil. Ob als Autofahrer, Motorradfahrer, als Radfahrer oder auch als Fußgänger, man kann im Straßenverkehr geschädigt oder verletzt werden... mehr