Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
462.490
Registrierte
Nutzer

Arbeitslosengeld bei fristloser Kündigung

 Von 
Marcus1977
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Arbeitslosengeld bei fristloser Kündigung

hallo ich brauche dringend hilfe,

ich bin fristlo gekündig worden und wolle erstmal allgemein wissen ob mir arebitslosengeld zu steht???


danke
marcus

-----------------
" "

Verstoß melden

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 4944 weitere Fragen zum Thema
Kündigung Arbeitslosengeld


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
fix
Status:
Praktikant
(978 Beiträge, 200x hilfreich)

Das kann man so pauschal nicht sagen.

Eine Sperrzeit (Nichtgewährung von ALG für eine bestimmte Zeit) tritt u.a. ein, wenn jemand durch ein arbeitsvertragswidriges Verhalten den Grund für die fristlose Kündigung geliefert hat.

Die Kündigung durch den Arbeitgeber als solche ist kein Grund dafür, denn sie braucht ja nicht unbedingt gerechtfertigt gewesen zu sein.

Im konkreten Einzelfall muß das das Arbeitsamt anhand der vorliegenden Umstände beurteilen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr