Abmahnung Sasse & Partner Rechtsanwälte – Splendid Film GmbH – "Tekken" und "Run for her life"

Mehr zum Thema:

Urheberrecht - Abmahnung Rubrik, Abmahnung

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Die Rechtsanwälte Sasse & Partner verfolgen im Auftrag der Filmindustrie Urheberrechtsverletzungen an geschützten Inhalten in Internet-Tauschbörsen. Zu den vertretenen Rechteinhabern zählt neben der Senator Film Verleih GmbH auch die Splendid Film GmbH. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen der splendid medien AG mit Sitz in Köln. Zu deren Repertoire gehören unter anderem die Titel

„Tekken“

und

„Run for her life“ .

Aktuell beobachten wir Abmahnungen, die die unerlaubte Verwertung der bezeichneten Filmwerke zum Gegenstand haben. Den betroffenen Anschlussinhabern wird dabei vorgeworfen, die Titel seien über ihren Internetanschluss im Rahmen einer Tauschbörse anderen Nutzern ohne Erlaubnis der Splendid Film GmbH zum Download angeboten worden sein. Dieses Verhalten kann einen Verstoß gegen §19a UrhG darstellen und Ansprüche auf Unterlassung und Schadensersatz auslösen.

Die Rechtsanwälte Sasse & Partner fordern die Betroffenen zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auf. Die Kosten der anwaltlichen Inanspruchnahme sowie der Schadensersatzanspruch sollen durch die pauschale Zahlung von EUR 800 abgegolten werden.

Auch in Anbetracht der regelmäßig vergleichsweise knapp bemessenen Fristen sollte die Unterlassungserklärung nicht vorschnell unterzeichnet werden. Zunächst sollte umfassend geprüft werden, ob eine haftungsrechtliche Verantwortlichkeit des abgemahnten Anschlussinhabers überhaupt gegeben ist. Im Falle einer tatsächlich begangenen Urheberrechtsverletzung besteht zwar ein Unterlassungsanspruch des Rechteinhabers, dieser kann unter Umständen jedoch auch durch die Abgabe einer abgeänderten Unterlassungserklärung erfüllt werden. Schließlich erscheinen die geforderten Beträge in einigen Fällen überzogen.

Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Urheberrecht - Abmahnung Abmahnung FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft – Jens Kindervater – "Kindervater - Turn Back Time"